Naturstein-Gewinnung

Was ist das Naturstein-Gewinnung-Verfahren?

Naturstein-GewinnungDas beliebteste Baumaterial ist Naturstein. Wohl der Einfluss darauf, dass er vielfältig, langlebig und pflegeleicht ist. Viele von uns fragen sich, wie dieser Rohstoff abgebaut wird. Am häufigsten wird die Gewinnung von Granit oder Naturstein auf verschiedene Weise durchgeführt.

Die Qualität des Steins wird maßgeblich durch die Methode seiner Gewinnung beeinflusst, und es gibt drei grundlegende Methoden: die Verwendung von Sprengstoff, Hochdruckkanonen und die Methode des Schneidens des Steins. Derzeit gibt es etwa 250 Steinbrüche, die aktiv Naturstein gewinnen.

Natursteine ​​kommen aus der ganzen Welt, daher ist Naturstein-Gewinnung praktisch überall möglich. Dieses Produkt ist das Ergebnis geologischer Prozesse, die in den frühen Stadien der Entstehung unseres Planeten begannen.

 

 

 

Natursteingewinnung – wo und warum?

Naturstein-GewinnungIn Europa kann Naturstein hauptsächlich aus relativ kleinen Steinbrüchen gewonnen werden. Meist ist eine Naturstein-Gewinnung ohne Sprengstoff möglich. Wenn der Steinbruch aufgebraucht ist, kann er noch auf verschiedene Weise genutzt werden.

Derzeit: Sandstein, Granit, Basaltmarmor und Kalkstein gehören zu den beliebtesten Natursteinen auf dem Markt.

Naturstein ist sehr vielfältig. Aufgrund seiner Langlebigkeit, Ästhetik und Qualität ist das Material vielseitig einsetzbar und wird so oft abgebaut.

By admin

Translate »